Hans-Ulrich Spieth
Vorsitzender
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Herzlich willkommen auf der Homepage des CDU-Stadtverbands Fellbach.

Ich freue mich, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Auf diesen Seiten informieren wir Sie über unsere politische Arbeit vor Ort. Die CDU ist in Fellbach die stärkste politische Kraft. Mit über 200 Mitgliedern sind wir in der Stadt präsent, führen Veranstaltungen und interessante Themenabende durch und treffen uns auch bei eher unpolitischen Feiern und Festen. Für Sie, die Bürgerinnen und Bürger, sind wir gerne Ansprechpartner. Lernen Sie uns kennen und kontaktieren Sie uns - wir stellen auf diesen Seiten unseren Vorstand und unsere Gemeinderatsfraktion vor.
Zum vielfältigen Parteigeschehen in der Union zählen selbstverständlich auch unsere Vereinigungen. Die Junge Union für Menschen im Alter von 14 bis 35 Jahren, die SeniorenUnion für Menschen im Alter ab 60 Jahren und die FrauenUnion sind in Fellbach ebenfalls aktiv.
In unserer inhatlichen Arbeit beschäftigen uns vor allem die kommunalen Belange. Im Gemeinderat stellen wir die größte Fraktion. Unser Oberbürgermeister Christoph Palm ist ebenfalls CDU-Mitstreiter.
Wir schauen aber natürlich auch auf die Themen des Landes und des Bundes und tauschen uns regelmäßig mit unseren Abgeordneten Joachim Pfeiffer und Siegfried Lorek aus.
Unsere Homepage hält sie immer auf dem Laufenden - wir stellen zeitnah Bilder unserer Aktivitäten ein und versorgen Sie außerdem mit den neuesten Videos von CDU.TV.

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf unserer Homepage. Viel Spaß beim Stöbern.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Hans-Ulrich Spieth, Vorsitzender

 



25.09.2016
Mehr zu den Deutschlandkongressen unter http://www.cdu.de/d-kongress ?Das christliche Menschenbild, das leitet uns ? CDU wie CSU?, sagte der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier in Würzburg. Dort starteten die Deutschlandkongresse, eine gemeinsame Veranstaltungsreihe er beiden Unionsparteien. Bouffier stellte heraus, dass die Union die zentrale politische Kraft im Land sei ? auf sie komme es an: ?Wir überzeugen die Menschen.? In einer Reihe von sechs Deutschlandkongressen widmen sich CDU und CSU entscheidenden Herausforderungen unserer Zeit: Fragen über Zuwanderung und Sicherheit fordern uns ebenso wie die Folgen von Globalisierung, Digitalisierung und demografischem Wandel. Sie betreffen Land und Bürger in allen Lebensbereichen. Den Auftakt machten die Unionsparteien am 24. September in Würzburg mit ?Zusammenhalt in der Gesellschaft?. Bei weiteren Terminen diskutieren Fachpolitiker und Experten aus Gesellschaft und Wirtschaft über die großen Zukunftsthemen: Ressourcenknappheit und Umwelt, 26. September, Hamburg Innovation und Digitalisierung, 1. Oktober, München Europa und seiner Rolle in der Welt, 15. Oktober , Frankfurt am Main Bevölkerungsentwicklung und Migration, 2. November, Bonn Innere und äußere Sicherheit, 7. November, Berlin
26.09.2016
?Sicherheit vor Ort? beschreibt alle Lebensbereiche, in denen wir uns bewegen. In Zeiten der Verunsicherung und der terroristischen Bedrohung ist es wichtig zu zeigen, dass Kommunen und staatliche Ebenen funktionieren. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, hat die KPV in einem Eckpunktepapier erarbeitet, das heute im Rahmen einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion unter dem Motto: ?Heimat neu denken: Mehr Sicherheit vor Ort? im Konrad-Adenauer-Haus vorgestellt wurde.
23.09.2016
?Heimat neu denken: Mehr Sicherheit vor Ort? ? so lautet das Motto der Podiumsdiskussion der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) in Berlin. KPV-Bundesvorsitzender Ingbert Liebing MdB erläutert die wichtigsten Faktoren für lebenswerte Städte und Gemeinden.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV CDU Baden-Württemberg CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Peter Tauber Europäische Volkspartei CDU Rems-Murr CDU-Fraktion Baden-Württemberg
© CDU Fellbach  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.43 sec. | 64217 Besucher